Von der Wurzel bis zur Frucht, vom Setzling bis zur Ernte

Root-to-fruit_Klimaneutral-reisen

Mit unserem Projekt „Root-to-Fruit – Bäume für die Arktis“ handeln wir zusammen mit befreundeten Partnern im Kampf gegen den Klimawandel. Es liegt uns sehr am Herzen, den CO₂-Ausstoß unserer Expeditionsschiffe durch ein nachhaltiges Kompensationsprinzip auszugleichen. Gemeinsam unterstützen wir Baumschulen in Malawi, die Setzlinge heranziehen und diese nach einer „Pflege- und Aufzuchtschulung“ an örtliche Dorfgemeinschaften weitergeben. Neben der Bindung von CO₂ bieten die Bäume je nach Art den Einheimischen auch Früchte und Medizin. So übernehmen wir Verantwortung für unseren Planeten und seine einzigartigen Naturregionen.