Sven Achtermann − Guide und Fachlektor

Sven Achtermann Sven Achtermann

Sven Achtermann ist ein Polarliebhaber durch und durch. Mit acht Jahren bekam er ein Buch über die norwegische Polarexpedition geschenkt und seitdem zierten Karten der Arktis und Antarktis sein Zimmer. Sein Wunsch, die Polarregionen einmal selbst zu bereisen, konnte er sich inzwischen mehr als erfüllen. Seit 1994 ist Sven als Guide, Lektor und Expeditionsleiter tätig und bereiste bereits alle Kontinente.

Der begeisterte Feldornithologe kam über die Vogelmalerei zu seinem heutigen Spezialgebiet: er zählt zu den besten Vogelfotografen weltweit. Gerade Fliegende Vögel sind seine Stärke. Seine Bilder und Artikel wurden in vielen Fachpuplikationen und Büchern veröffentlicht und seine Vorträge sind bekannt für fundiertes Wissen, welches Sven in einer unnachahmlichen, amüsanten und leicht verständlichen Weise präsentiert. Deshalb ist er auch ein gern gesehener Gastreferent auf Fachtagungen und an Hochschulen. Er war außerdem bereits in der ARD-Serie „Verrückt nach Meer“, der Frank-Elstner-Talkshow „Menschen der Woche“ und der Sendung „Brisant“ zu sehen.

Die Begeisterung von Sven Achtermann für extreme Lebensräume ist sehr ansteckend. Durch intensive Verhaltensforschung und seine jahrzehntelange Erfahrung hat er sich außerdem ein fachkundiges Wissen über Themen wie Wale, Eisbären, Klimaforschung, Fotografie und Umweltforschung angeeignet. Er genießt die Zeit, die er mit seinen Gästen an Bord verbringen kann und beantwortet gern ihre interessierten Fragen. Er möchte ihnen eine tolle Zeit bescheren und findet es großartig zu erleben, wie die Gäste auf besondere Momente reagieren und sie genießen. Mit der MS Stockholm erfüllt sich Sven wahre Kindheitsträume und für den passionierten Motorradfahrer steht der Kontakt zu seinen Gästen und die gemeinsamen Naturerlebnisse an allererster Stelle.