Russische Arktis: Russland Kreuzfahrten & Reisen

Kurzreiseverlauf der Expedition zur Wrangelinsel

Wrangelinsel

1. Tag – Anreise nach Moskau
2. Tag – Weiterflug nach Anadyr
3. Tag – Ankunft in Anadyr, Boarding
4.-16. Tag – Expeditionskreuzfahrt im Osten Tschukotkas und Wrangel Island
17. Tag – Rückkehr nach Anadyr, Weiterflug bis Moskau
18. Tag – Heimreise

Termine 2019
20.07. – 06.08.2019
03.08. – 20.08.2019

Wrangelinsel & Heraldinsel

Die zu Russland gehörende Wrangelinsel (Wrangel Island) und die winzige Heraldinsel sind Ihr einzigartiges Kreuzfahrt-Ziel in der Russischen Arktis. Unberührte Natur, viele Eisbären, Walrosse und Wale zeichnen die Gegend aus.

Die Inseln befinden sich sehr weit nördlich, 140 km vor der Nordostküste Sibiriens in der Nähe von Alaska. Sie sind heute besonders für ihre hohe Eisbärenpopulation bekannt. Wenn Sie also wilde Eisbären sehen wollen, ist dieser Ort genau der Richtige für Sie. Daneben treffen Sie hier auf Moschusochsen, Robben und Walrosse. Zur artenreichen Vogelwelt gehören unter anderem die Schneegans, die Ringelgans, die Eiderente und der Kormoran.

Die sowjetische Zentralregierung schuf 1976 das Wrangelinsel Naturreservat, eines der heute wertvollsten Naturschutzgebiete Russlands. 2004 wurde ihre Landschaft von der UNESCO zum nördlichsten Weltnaturerbe erklärt. Eine Reise zur Wrangelinsel ist ein wirklich ultimatives Ziel, wenn Sie arktisches Tierleben geniessen wollen.

Wrangelinsel Expedition

Ihre einzigartige Expedition überquert den nördlichen Polarkreis und umfasst die isolierte und unberührte Wrangelinsel, die Heraldinsel und einen bedeutenden Teil der wilden Nordostküste Sibiriens. Sie verläuft durch die enge Beringstraße, die Russland und die Vereinigten Staaten von Amerika trennt und führt dann westlich entlang der Küste von Tschukotka bis nach Wrangel Island. Dort werden wir vier bis fünf Tage unter der Leitung von lokalen Rangern im Bereich des Naturschutzgebietes verbringen. Wir hoffen auf eine Vielzahl von Eisbärsichtungen! Die Insel bietet auch die weltweit größte Population von Pazifischen Walrössern und liegt in der Nähe wichtiger Futterplätze für Grauwale. Ein Besuch an den massiven Vogelfelsen auf der nahe gelegenen Heraldinsel ist ebenfalls geplant.

Der „Mammutsteppe“ genannte Vegetationskomplex, ein reiches und vielfältiges Relikt aus der Vorzeit beheimatet mehr als 400 Pflanzenarten und schafft es immer wieder, Besucher mit seiner erhabenen Schönheit zu verblüffen. Die Anzahl und Art der Pflanzenarten, die Vielfalt innerhalb der Pflanzengattungen, die Anwesenheit von relativ jungen Mammut-Stoßzähnen und -Totenköpfen sowie eine Reihe von auffälligen Geländearten und geologischen Formationen sind alle sichtbare Zeichen für die reiche Naturgeschichte Wrangel Islands. Sie dokumentieren den einzigartigen, evolutionären Status des Eilands innerhalb der Arktis. Unsere erfahrenes Expeditionsteam wird Sie bei geführten Spaziergängen, Zodiac-Ausfahrten und spannenden Vorträgen mit den Details begeistern.

Bitte beachten Sie den wichtigen Hinweis:

Flexibilität bei Tagesplan und Routenführung ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen und sicher durchgeführten Expedition. Sie gibt uns die Gelegenheit, Ihnen die größtmögliche Vielfalt an Landschaften und Tierbegegnungen zu ermöglichen. Unser Expeditionsleiter entscheidet gemeinsam mit dem Kapitän vor Ort über das endgültige Programm.

Freuen Sie sich auf das Unerwartete – es ist Erbe und Reiz einer jeden Expeditionskreuzfahrt!

Schiff

Kapitan Khlebnikov Schiffsdaten

Baujahr: 1981
Umbau: 1990
Gäste: 110
Kabinenanzahl: 51
Länge: 129,10 m
Breite: 26,75 m
Tiefgang: 8,50 m
Eisklasse: LL3
Crew: 70
Helikopter: 2
Arzt: ja

Schiffsbeschreibung

Die Kapitan Khlebnikov ist ein Eisbrecher der Polar-Klasse, der Pferdestärken und technische Ausstattung mit Komfort kombiniert. Kein anderes Passagierschiff hat die Nordwestpassage häufiger durchquert als dieses Kraftpaket.

Gebaut 1981 in der renommierten finnischen Wartsila-Werft nutzte die Kapitan Khlebnikov ihre 24.000 PS und die Eisklasse LL3 um die nordsibirischen Küsten und somit Teile der Nordostpassage befahrbar zu halten. Nach 19 Jahren im Einsatz erfolgte 1990 dann der Umbau zum Passagierschiff. Seitdem stellte sie diverse Rekorde auf und bringt Gäste in die abgelegensten Regionen unserer Erde, mitten hinein ins ewige Eis.

1993 gelang es ihr als erstem Passagierschiff, die Trockentäler im Rossmeer zu erreichen. Die Antarktis hat sie inzwischen mehrfach komplett umrundet. Das Verbot von Schweröl als Antrieb bei Reisen in Arktis und Antarktis hat sie kurz ins Straucheln gebracht – aber nun ist sie wieder zurück und bietet Ihnen Reisen, für die es keine Alternative gibt.

An Bord profitieren Sie von großzügigen Räumen. Die Kapitan Khlebnikov verfügt über einen Theaterartigen Vortragsraum, Sauna mit beheiztem Indoor-Tauchbecken, Fitnessraum, eine umfangreich ausgestattete Polar-Bibliothek, einen Bordshop, Lounge und Bar sowie einen Behandlungsraum mit Arzt. Den Passagieren steht ein Fahrstuhl zur Verfügung.

Kabinen

TypBeschreibung 
3-Bett AußenkabineDie 3-Bett Kabine mit privatem Bad und Fenster ist ausgestattet mit Schreibtisch, Föhn, Bademantel und viel Stauraum.
 
2-Bett AußenkabineDie 2-Bett Kabine mit privatem Bad und Fenster ist ausgestattet mit Schreibtisch, Föhn, Bademantel und viel Stauraum.
 
Standard-SuiteDie Standard-Suite mit privatem Bad und Fenster hat einen separaten Schlafraum und ist mit einer Sitzecke, einem Schreibtisch, Fernseher mit DVD-Player, Föhn, Bademantel und großzügigem Stauraum ausgestattet.
 
Eck-SuiteDie Eck-Suite mit privatem Bad und Fenstern nach Vorn und zur Seite hat einen separaten Schlafraum und ist mit einer Sitzecke, einem Schreibtisch, Fernseher mit DVD-Player, Föhn, Bademantel und großzügigem Stauraum ausgestattet.
 

Deckplan

Preise & Leistungen

Preise:

IB Kapitan Khlebnikov20.07.-06.08.2019
03.08.-20.08.2019
 3-Bett Superior Plus Aussenkabine
12.590 €
 2-Bett Superior-Plus Aussenkabine
14.590 €
 Mini-Suite
15.090 €
 Eignerkabine
15.890 €

Inklusivleistungen:

  • Flug ab/bis Deutschland über Moskau
  • 2 x Übernachtung inkl. Frühstück in Moskau
  • Expeditionsreise mit 14 Nächten an Bord
  • Alle Zodiac-Fahrten und Exkursionen lt. Tagesprogramm
  • Alle Mahlzeiten an Bord
  • Wasser, Kaffee & Tee rund um die Uhr
  • Alle notwendigen Transfers
  • Erfahrenes englischsprachiges Expeditionsteam
  • CO2-Ausgleich für die Kreuzfahrt

Nicht enthalten sind:

  • Hafengebühren in Höhe von 500 USD, die vor Ort zu zahlen ist
  • Reise- und Krankenversicherung(en)
  • Visa Gebühren
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben

Rechtlicher Hinweis:
Die oben angebotene Pauschalreise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bei Rückfragen im Einzelfall kontaktieren Sie uns bitte.

Veranstalter dieser Reise ist die Fietz GmbH

Die Geschäftsbedingungen der Fietz GmbH finden Sie hier.

Anfrage






Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.
Die unten im Formular von Ihnen ausgewählte Kabine reservieren wir Ihnen für ein paar Tage und Sie erhalten ein unverbindliches Angebot. So bleibt Zeit, die Entscheidung für eine unvergessliche Entdeckungsreise ganz bewusst zu treffen. Für Fragen stehen wir Ihnen auch zwischendurch telefonisch oder per Mail gern zur Verfügung.

Kabinentyp *

Reisetermin *

An/Ab Flughafen *

Anfrage * Bitte Wunschflughafen hier eintragen.

Anzahl der Reisenden *

Namen der mitreisenden Personen: *
Für die unverbindliche Reservierung bei dem Leistungsträger benötigen wir die Vor- und Nachnamen aller Reisenden (lt. Pass/Ausweis).

Anrede *

Titel

Vorname *

Nachname *

Straße / Nummer (in einem Feld)

PLZ

Ort

Land

Nationalität/en *

Date *

E-Mail-Adresse *

Telefon *

Ich habe Interesse am monatlichen Newsletter POLAR-AKTUELL

Platz für Fragen, Wünsche, Details

* Pflichtfelder
Ihre Angaben werden vertraulich behandelt.