Hinlopen Straße

Über 150 km lang erstreckt sich die Hinlopen Straße, eine wegen starker Strömung und Eisgang für Expeditionsschiffe schwierig zu befahrene Wasserstraße zwischen Spitzbergen und Nordaustlandet. Eisbären und Robben sind regelmäßige Besucher; viele der Bären, die auf Kong Karls Land überwintern, sind im Sommer auf dem Eis und können beobachtet werden.

Hier kreuzt man mit den Zodiacs entlang dem Alkefjellet, dem größten Vogelfelsen Spitzbergens, Heimat von unzähligen Dickschnabellummen, Dreizehenmöwen und Gryllteisten.