Der 22. August in der Polargeschichte:

22.08.1898 − Carsten Egeberg Borchgrevink

Die Expedition des Norwegers Carsten Egeberg Borchgrevink verlässt London. Sie erreicht Cape Adare (Ost- Antarktis) nach einer sechsmonatigen Reise im Februar 1899.