Der 23. Oktober in der Polargeschichte:

23.10.2008 − Die Arktis birgt großes Konfliktpotential

Im WebNewsDienst „Barents Observer“ spekuliert der Sonderbotschafter des russischen Aussenministeriums und Präsident des Barents Euro-Arctic Council (BEAC), Anton Wassiljew, dass die in der Arktis vermuteten Rohstoffe Grund genug für einen dritten Weltkrieg sein könnten und fordert daher von der internationalen Staatengemeinschaft mehr Kooperation um eventuelle Streitigkeiten frühzeitig aufzulösen.