Expeditionsschiff MS Polaris

Das für 12 Gäste ausgelegte Expeditionsschiff MS Polaris verkörpert die geniale Verbindung von Komfort und Abenteuer in polaren Regionen. Egal ob bei Spitzbergen Reisen oder Grönland Reisen: Mit der wendigen MS Polaris sind unvergessliche Erlebnisse vorprogrammiert, denn sie erreicht Gebiete, die größeren Kreuzfahrtschiffen verwehrt bleiben.

Im Stil einer Hochsee-Yacht begeistert das blaue-weiße Schiff mit einer großen Aussichtsplattform nach vorn, die sich bei schönem Wetter auch zur Einnahme von Mahlzeiten anbietet, sowie freiem Zugang zur Kommandobrücke. Auf dem Hauptdeck befinden sich das Restaurant, ein Konferenzbereich mit Video-Bibliothek und eine Bar.

Die Besatzung (Crew) sowie die Reiseleiter (Guides) verfügen über eine unvergleichliche Erfahrung und haben stets die Sicherheit und das bestmögliche Abenteuer ihrer Gäste im Blick. Zur Verfügung stehen 2 Zodiacs mit jeweils 40 PS sowie die notwendige Expeditionsausrüstung.

Geschichte der MS Polaris

Das schneidige Expeditionsschiff wurde 1973 gebaut, um Munition der britischen Royal Navy zu transportieren. Daher rührt seine „dicke Schale“ und seine bemerkenswerte Stabilität auf dem Meer. Außer Dienst gestellt wurde sie im Jahr 2007 komplett renoviert, um Luxus-Kreuzfahrten für Golfer in Schottland anzubieten. Im Jahr 2011 erfolgte ein weiterer Umbau zur Durchführung von Expeditions-Seereisen in die Arktis.

MS Polaris – Schiffsdaten

Gäste: max. 12
Kabinenanzahl: 12
Länge: 34 m
Breite: 8,5 m
Tiefgang: 3,20 m
Crew: 4-5
Expeditions-Team/Lektoren: 2

Kabinen

TypBeschreibung
DoppelkabineDie Doppelkabinen befinden sich auf dem Unterdeck. Sie sind jeweils 11 qm groß, verfügen über ein privates Bad mit Dusche/WC und ein Bullauge.
 
Superior DoppelkabineDie Superior Doppelkabinen befinden sich auf dem Hauptdeck, direkt angrenzend an die Bar und das Restaurant. Sie sind jeweils 11 qm groß, verfügen über ein privates Bad mit Dusche/WC und ein größeres Fenster.
 
EinzelkabineDie vier Einzelkabinen befinden sich im Unterdeck. Sie sind jeweils 7 qm groß und verfügen über ein privates Bad mit Dusche/WC sowie ein Bullauge.
 

Bei Bedarf können nebeneinander liegende Kabinen zu einer Suite zusamengefasst werden.

Bilder

Einzelkabine
Einzelkabine
Doppelkabine
Doppelkabine
Restaurantbereich
Restaurantbereich
Aussichtsdeck
Aussichtsdeck
Bar und Lounge
Bar und Lounge
Brücke
Brücke

Deckplan MS Polaris

Deckplan der MS Polaris