Polar-Blog | Meldung aus der Kategorie: Grönland Kreuzfahrt: Highlights an der Südwest Küste 2016

Grönland Kreuzfahrt: Wikinger Runen in der Umgebung von Narsarsuaq
Publiziert: Mittwoch, den 20. Juli 2016

Start in Narsarsuaq

Tag 2 19.07.2016: Im “Wikingerland”

Nach einem sehr guten Frühstück im Hilton Airport Hotel und dem Check out, bin ich zum Flughafen spaziert. Der Flug war sehr angenehm. Das Kabinenpersonal freundlich und das Essen sehr gut! Auf den letzten drei Reihen wurde die Post mit transportiert 🙂

Der Landeanflug auf Narsarsuaq war sagenhaft! Strahlende Sonne, türkisblau/grünes Wasser mit jeder Menge Eiswürfel darin.

Am Gepäckband wartet schon Frank Fietz, unser Expeditionsleiter, auf uns. Ein paar von uns kennen sich schon von anderen Expeditionen mit Polar-Kreuzfahrten und die Freude über das Wiedersehen ist groß.

Eine kurze Transferfahrt bringt uns zum Hafen von Narsarsuaq. Dort steigen wir direkt in die Zodiacs und fahren mit Frank nach Brattahlid. Peter unser Guide, gab uns eine erste Einführung in die Lebenswelt der Nordmänner. In Brattahlid stand das Haus von Erich dem Roten, der von Island verband wurde und entschied, das Land im Westen zu suchen, das bisher von anderen Seefahrern nur gesichtet wurde. 3 Jahre verbrachte er im grünen Süden Grönlands bevor er nach Island zurück kehrte – um dort für eine Kolonialisierung “der Grünen Insel” zu werben.

Zurück an Bord gibt es einen Begrüßungssekt und ein erstes gemeisames Beisammensitzen. Der Koch Philip hat für uns eine Kleinigkeit zubereitet. Von Frank und Peter erhalten wir das Sicherheitsbriefing und die Informationen zu den Richtlinien für Besucher der Arktis von der AECO (Assosiation of Arctic Expedition Cruise Operators). Schließlich möchten wir unseren Besuch hier in Grönland rücksichtsvoll und sensibel gestalten ohne Spuren zu hinterlassen oder gar Schaden anzurichten. Verhalten bei Tiersichtungen, auf Tundrawanderungen und bei Besuchen in Inuit Siedlungen – die AECO kümmert sich darum, dass bei Expeditionskreuzfahrten in die Arktis die positiven Aspekte des Tourismus eindeutig überwiegen.

Im Anschluss durften wir unsere Kabinen beziehen und sind alle begeistert von ihrem Charme und der Gemütlichkeit.

Grönland hat sich uns heute von seiner schönsten Seite gezeigt! Diese Farbenpracht bei T-Shirt Wetter! Das Abenteuer beginnt jetzt für uns!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.