Polar-Blog | Meldung aus der Kategorie: Reiseberichte

Publiziert: Donnerstag, den 10. März 2016

Wetterumschwung

Dienstag, 08.03.2016

Reisebericht Kanada: Tag 7

Über Nacht waren die Temperaturen gestiegen. -19°C, Windchill -27°C, ein kleiner Wetterumschwung. Der Himmel war bedeckt und die Sonne hinter einem Wolkenschleier nur zu erahnen. Das Licht war viel weicher als zuvor und die Landschaft wirkte ganz anders. Karg und etwas trostlos. Den Bären gefiel das Wetter offensichtlich auch nicht besonders, sie ließen sich den ganz Tag nicht blicken.

Wir nutzen die Zeit für einige Kreativ-Bilder, nette Gespräche und einen Mittagsschlaf auf dem Rücksitz des Trucks. Am Abend war es immer noch bedeckt, so dass die Nordlichter sich ebenfalls nicht blicken ließen. So kann es gehen – jeder Tag ist anders.

Anne Kiel

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.