Polar-Blog | Meldung aus der Kategorie: Polallerlei

Publiziert: Dienstag, den 22. Januar 2013

Der Arktische Rat: neue Postanschrift, neue Anerkennung

Der Arktische Rat, der sich bisher mit Umweltveränderungen am arktischen Pol befasste, wird endlich mehr Bedeutung gewinnen. So berichtet heute SPIEGEL-ONLINE. Ein erster Schritt ist … eine feste Postadresse jenseits des Polarkreises: in Norwegen.
Das Gremium existiert seit 1996 als ein wichtiges internationales Forum acht fester Mitglieder: Norwegen und Schweden, Dänemark, Finnland und Island, Kanada, Russland und die USA – ein Club für den hohen Norden gewissermaßen. Das liegt daran, dass der Klimawandel dort oben im Norden am deutlichsten zu beobachten ist. Im Sommer 2012 wurde die geringste Eisausdehnung seit Beginn der Messungen registriert.

Inzwischen ist nach vielen Jahren im Schattendasein der Weltpolitik das internationale Interesse am Arktischen Rat sehr groß, viele Bewerbungen von anderen Staaten als teilnehmende Beobachter liegen vor. Dabei haben auch indigene Völker das wachsende Selbstbewusstsein, sich nicht von anderen Staaten bevormunden zu lassen. Sie wollen beobachten und mitreden.

Eine feste Postadresse für den Arktischen Rat ist sicher noch kein Garant für eine gesunde Zukunft, doch ein erster gesunder Schritt zur wachsenden Anerkennung. “Ein ständiges Sekretariat für den Arktischen Rat ist eine logische Konsequenz der steigenden Bedeutung des Hohen Nordens und damit seiner Institutionen”, sagte Kathrin Keil vom “Arctic Institue”, einem internationalen Zusammenschluss junger Forscher gegenüber SPIEGEL-ONLINE.

Die Arktis ist keine Kammer für Bodenschätze, sondern ein faszinierender und lebendiger Ozean mit Landmassen darum herum. Ein Ozean voller Schätze der Natur, die auch wir von Polar-Kreuzfahrten unbedingt bewahren wollen. Informieren Sie sich hier über unsere Spezial-Expedition in Kooperation mit der Zeitschrift natur und Experten.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.