Polar-Blog | Meldung aus der Kategorie: Große Antarktis-Kreuzfahrt: 18.10. - 12.11.2013

Publiziert: Donnerstag, den 31. Oktober 2013

Donnerstag, 31.10.2013: Lebenszeichen aus Südgeorgien

Südgeorgien, ein kurzer kleiner Ausblick auf mehr

Wie zuletzt geschrieben, sind wir inzwischen seit vier Tagen auf Südgeorgien. Schon vor unserer Ankunft hatte uns unser Expeditionsleiter Martin versprochen, dass er so viel aus unseren Tagen auf Südgeorgien heraus holen will, wie möglich. Und er meinte es ernst.

Die Tage beginnen mit einem Weckruf zwischen 05:00 und 06:30 Uhr und das letzte Zodiac vom Landgang am Nachmittag kehrt so zwischen 19:00 und 19:30 Uhr zur Ocean Nova zurück. Nach dem Abendessen treffen wir uns dann alle noch kurz in der Panorama-Lounge zum Recap. Hier lassen wir den Tag noch einmal Revue passieren und erfahren dann ausführlich, welche Landgänge und welches (voraussichtliche) Wetter uns am nächsten Tag erwarten.

Unser Tagesprogramm endet also so gegen 21:30 Uhr.

Aus diesem Grund kann ich euch leider gerade nicht so auf dem Laufenden halten, wie eigentlich geplant. Aber keine Sorge, ich werde während der Seetage auf dem Weg zur Antarktischen Halbinsel alles nachholen. Und ihr dürft gespannt sein. Nur so viel:

Im Moment kämpfen wir seit zweieinhalb Tagen eher gegen Sonnenbrand als gegen Kälte…

Text: Stephani Drücker

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.